www.teufelsturm.de
Klettern im Elbsandsteingebirge - Diskussionsforum / Gästebuch
[Benutzer Login]
- Home
- News
  - Archiv
- Photos
  - Gallery
  - Search
  - Beitragen
- Routes
  - Search
  - Submit
  - nR
- Summits
  - Search
- Gebiete
- Sperrungen
- Kletter-Knigge
- Kletterführer
- Ausrüstung
- Johanniswacht
- Forum
- Links
- User account
  - Login
  - Create
  - Top 20
  - Treffen
- Weather
- Contact
  - Impressum
  - Datenschutz

Anzeige:


AustriAlpin - Micro Mixed Set Alu - Express-Set 18.47€ 15.70€
15% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

Moderatoren: Andreas Lein, Claudius Lein, Ulrich Schmidt

Datum

Beitrag

knittel
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: im Pilatusland
Beiträge: 699

12.07.2020 11:26
Als Abomitnutzer kann ich euch versicher, dass nur die Überschrift ein Namensgleichnis darstellt. Der "Artikel" selbst ist Schreiberlingsbrei mit rot/ brauner Sauce.

Zuletzt bearbeitet am: 12.07.2020 11:28 von knittel
Fleischgewordene Löschtaste
Authentifizierter Benutzer
Beiträge: 839

07.07.2020 07:13
Selbstverständlich ist das „nicht lesbar“ (für mich auch nicht). Alles geheim!
mäh1
Wohnort: DD-Laubegast
Beiträge: 1103

07.07.2020 02:21
Ich habe den Link dreimal angeklickt (weil sich erst gar nix tat) und dann eine Bestätigung bekommen, dass ich ein Abo abgeschlossen habe. Danke Löschi

Zuletzt bearbeitet am: 07.07.2020 02:23 von mäh1
Ulrich Schmidt
Moderator
Authentifizierter Benutzer
Beiträge: 2709

06.07.2020 21:06
Der Link ist für den Nichtabonnenten leider nicht lesbar. Oder bekommst Du eine Prämie für Abo-Werbung?
Fleischgewordene Löschtaste
Authentifizierter Benutzer
Beiträge: 838

06.07.2020 17:45
Liebe Ida,

ich kann leider nichts zum Felssturz am Klimmerstein sagen, da ich gerade an einem wichtigeren Brennpunkt beschäftigt bin:

https://www.saechsische.de/plus/kolumne-saechsisch-betrachtet-codename-loeschtaste-5223679.html

Konspirative Grüße von deiner Löschtaste
Nordlicht
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 558

04.07.2020 22:28
Moin Kletterkater (Bonze, NW-Wand, VI, Bielatal),
das ist ja eine schöne Gute-Nacht-Geschichte.
Bei der Beschreibung klettert man ja automatisch mit.
Tut gut, besten Dank.
Viele Grüße elbauf

Ida
Beiträge: 9

03.07.2020 20:21
Kann jemand mehr zum Felssturz am Klimmerstein sagen? (SZ-online vom 1.7.: https://shrtm.nu/hFo0 (Paywall))
Ñordmann
Beiträge: 5

30.06.2020 11:59
Exe "in" der Schrammsteinnadel gefunden
Maier Klemens
Authentifizierter Benutzer
Beiträge: 649

24.06.2020 10:42
Flohspitze AW - "Abseilbild" ? Gefällt mir überhaupt nicht!

"Das aktuelle Bild vom AW an der Flohspitze ist sehr schlecht. Falls dieses hier besser gefällt, würde ich mich freuen, wenn es die Datenbank ergänzt. Ich habe ein Bild des Nachsteigers gewählt, weil hier im Grunde alles zu sehen ist. Sicherungsmann oben, Sicherungsmann in der Scharte, Nachsteiger an der Schlüsselstelle und ein weiterer Kletterer beim Abseilen vom Massiv." ??

Im Gegensatz zu dem Bild-Kommentar hat das Abseilbild für mich null "Vorbildfunktion".
Die Wegbeschreibung sagt nichts von Abseilen.
Käme nie auf den Gedanken von dem Rummelplatz "Aufmerksamkeit heischend" abzuseilen.
Wozu muss ein Nachsteiger dort nachgesichert werden?
Wem der Zustieg nicht gefällt, sollte einfach oben bleiben.
Von dem Bild halte ich nix. Ich würde mich freuen, wenn es aus der Bilddatenbank herausgenommen würde.
Maier Klemens
Authentifizierter Benutzer
Beiträge: 648

10.06.2020 08:35
Stichwort "Hund".....
Im großen Durchbruch/Höhle am Talwächter liegt talseitig links
auf den Felsen eine Hundeleine. Vielleicht war der Besitzer zu bequem die Leine zu suchen.
Ñordmann
Beiträge: 4

06.06.2020 11:42
Grüne Mütze an der Westecke des Liliensteins gefunden
fraenggie
Authentifizierter Benutzer
Beiträge: 133

05.06.2020 15:10
@mäh1

God, grant me the serenity to accept the things I cannot change,
Courage to change the things I can,
And wisdom to know the difference.

zu gut deutsch:

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

mäh1
Wohnort: DD-Laubegast
Beiträge: 1102

05.06.2020 01:24
Ich finde den fraenggie132-Beitrag voll sinnlos.... Wo liegt denn das Problem wenn QJ hier seine Meinung darstellt? Wenn wir jede Meinungsäußerung (ohne nähere Begründung) abwatschen führt das nicht weiter ... Ich finde wir könnten hier an Hand einer von uns erstellten "Pro Josi"-Petition gleich für die Zukunft üben .... Gelegenheiten wo Konflikte mit Behörden entstehen wird es bestimmt noch einige geben .... und da können wir dann schneller und professioneller reagieren ...
fraenggie
Authentifizierter Benutzer
Beiträge: 132

04.06.2020 15:16
@QJ, da biste aber mal wider voll in einen Fettnabb gelatschd. Gruß vom "Neurentner"
mäh1
Wohnort: DD-Laubegast
Beiträge: 1101

03.06.2020 02:31
"Ein Mensch hat um Hilfe gebeten" - Wo ist denn eine Online-Petition geschaltet damit man sich da eintragen kann? Und den Text sollten wir hier auch besprechen damit das Hand und Fuß hat ...
Fleischgewordene Löschtaste
Authentifizierter Benutzer
Beiträge: 831

03.06.2020 00:05
@Maier und QJ: Worum gings gleich?

„ Ein Mensch hat um Hilfe gebeten! Wenn ich nicht helfen kann oder nicht helfen will, dann halte ich einfach die Klappe.“

Angewiderte Grüße von eurer Löschtaste
(und ganz liebe Grüße an Beate)


Zuletzt bearbeitet am: 03.06.2020 00:12 von Fleischgewordene Löschtaste
QJ
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: da hamm
Beiträge: 2212

02.06.2020 17:37
Da trifft der blöde Spruch "Wer schreibt, der bleibt" ins Schwarze. Stehste im Grundbuch, haste einen Vertrag, biste in einem offiziellen Dokument eingetragen, dann kannst Du Dich auf Dein Recht berufen.
Fleischgewordene Löschtaste
Authentifizierter Benutzer
Beiträge: 830

02.06.2020 10:28
Jost Hartmann schrieb:

"Die Wand wurde im stillen Einvernehmen mit dem vorhergehenden Besitzer geschaffen – nun der Hinweis der Stadt: Es lag keine Genehmigung vor! Bitte?"
Maier Klemens
Authentifizierter Benutzer
Beiträge: 647

02.06.2020 10:26
Alte Volskweisheit: "Unwissenheit schütz nicht vor Strafe."

Wenn dieses Prinzip aufgehoben werden würde, könnte sich jeder auf "keine Ahnung" berufen.

Beispiel Korsika: Vor 35 Jahren hat man in Korsika einfach die Macchia angezündet um "Baufreiheit" zu schaffen! Hat nicht immer geklappt, aber oft!
QJ
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: da hamm
Beiträge: 2211

02.06.2020 07:26
Abgesehen davon, dass das Umweltamt der LH nicht unbedingt als zuvormommend zu bezeichnen ist, liegt der Fehler am Anfang. Fakten schaffen und dann höhere Instanzen ins Spiel bringen, um einen illegalen Tatbestand nachträglich zu legalisieren, hält doch - unabhängig vom persönlichen Einsatz in einer guten Sache - jeder für blauäugig, oder?

 


Die nächsten Forum Einträge


Benutzer-ID:
Passwort:
Beitrag:

[Smileys]


Copyright © 1999-2014 by Andreas Lein, letzte Änderung: 23.Sep 2019