www.teufelsturm.de
Klettern im Elbsandsteingebirge - Diskussionsforum / Gästebuch
[Benutzer Login]
- Startseite
- Neuigkeiten
  - Archiv
- Fotos
  - Galerie
  - Suchen
  - Beitragen
- Wege
  - Suchen
  - Eintragen
  - nR
- Gipfel
  - Suchen
- Gebiete
- Sperrungen
- Kletter-Knigge
- Kletterführer
- Ausrüstung
- Johanniswacht
- Forum
- Links
- Benutzer
  - Login
  - Anlegen
  - Top 20
  - Treffen
- Wetter
- Kontakt
  - Impressum
  - Datenschutz

Anzeige:


Crocs - Crocskin Classic Kids 34.95€ 19.22€
45% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

Moderatoren: Andreas Lein, Claudius Lein, Ulrich Schmidt

Datum

Beitrag

Matthias
Wohnort: Dresden
Beiträge: 29

19.08.2018 10:39
Grenzspize: Onsight nach ausgiebigem Quellenstudium in der Wegedatenbank?
Fleischgewordene Löschtaste
Authentifizierter Benutzer
Beiträge: 531

17.08.2018 09:52
Liebe Nach-oben-Gucker,

nachdem der Rot-Mond-Hype vorbei ist, kann ich hier den Mond in normaler Farbe zeigen. (Keine Montage - echte Aufnahme am 2. August 2018 um 08:27 Uhr)

https://adobe.ly/2nHVPex

Lunare Grüße von eurer Löschtaste
QJ
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: da hamm
Beiträge: 2153

14.08.2018 10:06
Liebe Admins, wenn mal wieder etwas Zeit ist, könntet Ihr Euch mal als Korrektoren an den letzten Wege-DB-Einträgen zu schaffen machen? Ohne ausreichende Interpunktion erschließt sich tw. der Hauptinhalt erst bei mehrfachem Durchlesen. Danke.
mäh1
Wohnort: DD-Laubegast
Beiträge: 870

11.08.2018 20:06
Hier noch was : https://youtu.be/qTix2toUewo https://youtu.be/8L8UCfxmtSw
Damit möchte ich es dann bewenden lassen


Zuletzt bearbeitet am: 11.08.2018 20:19 von mäh1
mäh1
Wohnort: DD-Laubegast
Beiträge: 869

11.08.2018 01:04
Red Bull jetzt mal ausnahmsweise nicht. Immer wenn diese Brausefirma ins Spiel kommt gibt es Tote. Das kommt daher weil Red Bull nennenswerte Beträge an z.B. Skydiver auszahlt, auf die diese nicht mehr verzichten möchten. Die Folge ist ein gegenseitiges Hochschaukeln mit immer neuen riskanten Flugvorführungen und leider auch vielen Toten. https://youtu.be/T6EHCFr67U8 https://youtu.be/-C_jPcUkVrM
Übrigens, das Thema mit den Rundfunkgebühren habe nicht ich vom Zaun gebrochen sondern die "Welt". Und da dieses Problem über so einen langen Zeitraum auch von Gerichtsprozessen begleitet wurde, ist man seitens der Bundesregierung zu der Überlegung gekommen, die Mittel aus dem Steueraufkommen bereit zu stellen.


Zuletzt bearbeitet am: 11.08.2018 01:09 von mäh1
QJ
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: da hamm
Beiträge: 2152

10.08.2018 22:41
Servus TV ist doch hübsch und hat auch Bezug zum Brausehersteller mit Flügeln.

Ansonsten klingt mir das stark nach ... besorgter Gebührenabschaffforderer.
Fenk
Beiträge: 1

10.08.2018 20:51
@Matthias3: +1

@mäh: Ich finde in deinen letzten Beiträgen nur die Suche nach einem Streitthema, aber keine Grundlage.
Matthias3
Beiträge: 232

10.08.2018 18:07
Ja, Sponsoren wie Red Bull und Co. Dann gäbe es endlich mehr Beiträge zu neuen In-Sportarten, neueste Sportkletterrouten etc. Wäre wahrscheinlich in deinem Sinne mäh?
Du würdest die Sendung sicher besser gestalten, du wärst wahrscheinlich auch der bessere Fussballbundestrainer ...
Wenn sich dein Frust nicht nur auf die Biwak Sendung speziell sondern auf Medien allgemein richtet, findest du sicher andere besorgte Bürger die dich unterstützten.

Oder einfach etwas anderes schauen. Empfehle dir da ganz dringend die nicht öffentlich rechtlichen.
mäh1
Wohnort: DD-Laubegast
Beiträge: 868

10.08.2018 16:44
@ QJ & Inubis : Gegen ein komplettes Sponsering der Biwakexpedition durch Firmen hätte ich keine Einwände. Die geben ihre Finanzmittel freiwillig. Naja, bissel Verständnis habe ich für die Situation in der Herr Kutschke steckt auch, die meissten Biwaksendungen sind nur Schrott und da sucht man sich eben neue Betätigungsfelder. LG
Alma
Moderator
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Auf der Alm
Beiträge: 1915

10.08.2018 11:17
@Uli: Das "übliche Mindestmaß an Toleranz" dürfte mittlerweile unterhalb des sommerlichen Elbpegels liegen. Das zeigt grad das Forum hier.
Inubis
Beiträge: 30

10.08.2018 08:59
Mäh1, mir scheint du hast ein kleines persönliches Problem mit dem MDR?
Was BIWAK angeht: natürlich wurde die Expedition auch von deinem Geld finanziert. Was denkst du, wer den nächsten sinnlosen Tatort von und mit Til Schweiger bezahlt?

Wen die Nacktwanderer stören, der kann sie ja anzeigen. Die Anwendbarkeit von §118 Ordnungswidrigkeitengesetz können dann zuständige Stellen feststellen

Ich selbst hatte schon mal das "Vergnügen", eine Gruppe dieser Naturfreunde am großen Zschirnstein zu treffen. Sagen wir es so: Ein solcher Anblick bleibt hängen. Wie gewisse Körperteile.
Stephan Mißbach
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: annaberg
Beiträge: 82

09.08.2018 23:03
Hallo Leute,

Ich suche für das Wochenende vom 10.8 zum 12.8 einen Kletterpartner. Steige selbst bis 7b vor und schließe mich auch gern einer Gruppe an.
Stephan
Ulrich Schmidt
Moderator
Authentifizierter Benutzer
Beiträge: 2610

09.08.2018 15:47
"Die Anfänge von Sachsens Nacktwanderfreunden liegen im Jahr 2008" ist natürlich Blödsinn und nur schlecht recherchiert. Der Erstbegeher der Planspitze Talkante hat das schon vor mehr als 20 Jahren propagiert und praktiziert. Ich habe mit solchen Leuten kein Problem. Von Trotteln zu sprechen hat wenig mit dem üblichen Mindestmaß an Toleranz zu tun.
QJ
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: da hamm
Beiträge: 2151

09.08.2018 12:52
... da spricht doch nur der Neid. Da hat einer sein Hobby zum Beruf machen können. Na und?
mäh1
Wohnort: DD-Laubegast
Beiträge: 867

09.08.2018 09:27
https://www.mdr.de/sachsen/dresden/freital-pirna/nacktwandern-saechsische-schweiz-100.html
Qualtätsberichterstattung . Sachsen wird in der Aussenwirkung als ein Ort von Trotteln dargestellt.
mäh1
Wohnort: DD-Laubegast
Beiträge: 866

08.08.2018 15:03
https://www.welt.de/180707692#/comment/5b69e53552faff0001759381 Diesen Beitrag meinte ich, klar den Link hätte ich auch gleich dazu reinstellen können. Was ich in diesem Zusammenhang kritikwürdig finde ist, dass die aktuell stattfindende Kamtschatkaexpedition vermutlich mit den Geldern der Gebührenzahler finanziert wird. Sollte das nicht so sein nehme ich meine Kritik zurück.
Kevin
Authentifizierter Benutzer
Beiträge: 25

08.08.2018 12:00
Davon abgesehen, dass ich in den Kommentaren nichts zum MDR gefunden habe, verwirrt mich die Brücke doch etwas, die du da schlägst. Ich versteh auch den Zusammenhang zwischen der Frau von der FDP und dem Herrn Kutschke nicht so richtig.
Außerdem frage ich mich, "was sich tut"? Ich lese in den Kommentaren irgendwelche themenfremnden Rechtfertigungen zu Polizeikontrollen bei Schwarzen und die übliche Hetze gegen die üblichen Journalisten. Nichts Neues, nichts Aufregendes, nichts Kluges...
mäh1
Wohnort: DD-Laubegast
Beiträge: 865

07.08.2018 23:31
https://www.welt.de/politik/deutschland/article180707692/Heute-Journal-ZDF-interviewt-junge-Mutter-und-verschweigt-politischen-Hintergrund.html Leute es tut sich was. Lest mal die Diskussionsbeiträge darunter: Da wird glatt die Abschaffung des MDR gefordert. Im Zusammenhang mit dem MDR erinnere ich mich an die glorreiche Biwaksendung, wo Hudy mit Maggi im Elbtal klettert. Von mir aus kann das Hudy in seinem Hausgebiet so machen, nur senden hätte das der MDR eben nicht. Und das alles von unseren Gebühren finanziert ( ich bezahle ) . Sensationell in diesem Zusammenhang die im Hintergrund assistierenden Bergsteiger aus der Biwakmannschaft, die auch noch finster drein schauten weil sie so gar nicht mit Hudys Tat einverstanden waren. Tja so ist das. Man will das Honorar von Herrn Kutschke ausbezahlt bekommen, da hält man dann lieber seine Klappe. Ganz traurig

Zuletzt bearbeitet am: 07.08.2018 23:43 von mäh1
Teichmann,patrick
Beiträge: 76

07.08.2018 14:55
Der Zusammenhang zwischen den vorhergehenden Post's und Lebenserfahrung ist tatsächlich nicht zu übersehen.Überaus scharfsinnige Schlussfolgerung,wenn einem sonst nix mehr einfällt.
Unerfahrene Grüsse.
Fleischgewordene Löschtaste
Authentifizierter Benutzer
Beiträge: 530

06.08.2018 23:04
Lieber Teichmann.patrick,

du bist offensichtlich mit der Lebenserfahrung usw. eines dreijährigen Kindes gesegnet. Selig sind ...

Na dann gute Nacht!


Zuletzt bearbeitet am: 06.08.2018 23:09 von Fleischgewordene Löschtaste

 


Die nächsten Forum Einträge


Benutzer-ID:
Passwort:
Beitrag:

[Smileys]


Copyright © 1999-2014 by Andreas Lein, letzte Änderung: 21.Oct 2016