Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

AW [III ]

Hebamme, Wildensteiner Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Matthias Jäger
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Riesa


10.08.2014 18:24
Vielleicht rührt "Wand z.G." aus einer Zeit als der Gipfelkopf noch bestiegen wurde. Ansonsten wirklich leicht und ohne Probleme auch allein, ein Klimmzug unten bringt es auch. So viele Geier verirren sich gar nicht dahinter ins "Wochenbett", die meisten zweigen an der Himmelsleiter ab. + (gut)
bensen


12.07.2011 19:29
Wenn mal keiner kuckt kurz lang machen, Kopf oben hinten an Wand anlehnen und die Füsse auf die Tritte hochwurschteln. Danach sehr gängiger, geneigter Kamin. Oben kommt kein Wandstück mehr. Beim runterrutschen die Geier vorm Rausfallen aus dem Kamin warnen, oder warten bis ein besonders gut gepolsterter kommt... (Normal)

Anzeige:


Sherpa - Ganden Hat - Mütze 29.95€ 8.99€
70% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein