Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Weymouthriß [VIIIa ]

Domkanzel, Affensteine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Alex Hanicke
Authentifizierter Benutzer


14.08.2015 18:54
Die ersten 15 Meter sind gängig und liegend, aber auch ungesichert. 3 Meter über einem kleinen Absatz kann man eine sehr gute 10er versenken, mit der sich der anschließende, saugende Handriss genießen lässt. Kurz vorm Ring verengt sich der Riss. Man kann dort noch zwei Kevlar (5-6mm) legen und dann mit ein paar beherzten Fingerklemmern den Ring anklettern. Was danach kommt, könnte für Leute mit sehr dünnen Fingern evtl. noch als VIIIa durchgehen, für alle anderen ist es aber deutlich schwerer. Das Querband, welches man nach der Hauptschwierigkeit erreicht, ist weder leicht noch schlingenfreundlich und so gruselt man sich handklemmend auf der Rollreibung nach links in den Kamin. Es gibt noch einstellige Begehungen (Normal)

Anzeige:


Ocun - Crack Gloves Lite - Handschuhe 34.07€ (Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein