Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Babylift [VIIc]

Dresdner Turm, Rathener Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Huey
Wohnort: Berlin


29.05.2005 21:35
keine sinnvollen schlingen, hs m.e. nach 1. ring, viele der einst scharfkantigen löcher nunmehr rund, 82.beg (Normal)
ClimbingShark


21.09.2004 20:35
Schlingen liegen meiner Meinung nach keine, sind aber auch nicht nötig. Ich fands ganz nett. + (gut)
geraldino
Authentifizierter Benutzer


18.08.2003 22:55
Gut gesicherte Alternative zum Rippchen (!), um auf kurzem aber schwererem Weg auf den Gipfel zu kommen. Keine Reibung und keine Hampelei und für Rathener Verhältnisse wenig sandig. HS war klinken des 1.R, der aber recht tief sitzt. Vor diesem und nach 2. R liegen auch noch brauchbare Schlingen. + (gut)
Karl-Reinhart Löwel
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: auf Asylsuche


07.06.2003 19:50
Was daran ein Reibungsweg sein soll, ist mir unklar. Vielmehr hampelt man an sandigen, abgewetzten Löchern herum. Müllweg. - (schlecht)
Frank
Wohnort: Zittau


28.04.2003 13:03
Zum Einklettern oder im Vorbeigehen nach der Abseile! Leider sandig! Sicherung i. O. ! (Normal)
liessl


23.04.2001 09:09
gut gesicherter reibungsweg. kein *tagesziel* aber im voruebergeheneine ganz nette ergaenzung. + (gut)
Alexander Marg
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Dresden


19.04.2001 06:45
sandige Angelegenheit, gut gesichert und im Schatten, bestimmt nicht das Beste in der Gegend. - (schlecht)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


La Sportiva - Women's Mythos Eco - Kletterschuhe 115.95€ (Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein