Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Südostriß [VIIb ]

Wolfsnadel, Affensteine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Ulrich Schmidt
Moderator
Authentifizierter Benutzer


11.06.2007 21:33
Schon etwas schwerer als der AW, aber im Vergleich zum NW-Riß nur (schwerere) 7a. Es liegen 6 gute Schlingen über den Weg verteilt, unten, wo es schwer ist, drei. + (gut)
Karsten
Authentifizierter Benutzer


22.11.2002 14:17
Neuerdings sogar VIIb. So ein Quatsch, mir kam's selbst für VIIa gängig vor. + (gut)
JörgB
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Dresden


01.11.2002 19:49
Es liegt nach 3m eine 9er, kurz darüber eine 6er, und oben im Schulterriß rechts noch eine 7er. Insgesamt ein gängiger Weg.

Zuletzt bearbeitet am: 16.11.2007 22:03 von Ulrich Schmidt
+ (gut)
Enrico Morelli
Authentifizierter Benutzer


22.10.2001 21:38
klassische Risskletterei unten, moderat mit Knoten gesichert, am Anfang am Bauch ca. 4m Höhe ein Band versenken, weiter ca. 4 Knotenmöglichkeiten im Riss bis zum verengten Block, dann ist es gelaufen, alles leider sehr sandig, ab dem Absatz wie AW z. G., der Weg ist von 1965 und es gibt noch Begehungen, bessere Alternative zum AW

Zuletzt bearbeitet am: 16.11.2007 22:05 von Ulrich Schmidt
+ (gut)

Anzeige:


Sherpa - Ganden Hat - Mütze 29.95€ 11.98€
60% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein