Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Sprung [2]

Dompfaff, Affensteine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

e-fred
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Im Ländle


23.07.2002 11:11
Also ich bin auch oben abgesprungen. Durch die große Aufsprungfläche kann man gut auslaufen und die Füße schonen. Sicherung ist von einem Baum oberhalb möglich. (Normal)
flueggus
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: darheeme


23.07.2002 11:09
Also aus der Drehung bin ich nicht gesprungen. Hab mich hingesetzt, Füße sortiert, und bin abgesprungen. Wenn auch zwischen Hinsetzen und Abspringen einige Minuten verstrichen sind... (Normal)
flueggus
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: darheeme


23.07.2002 11:09
Also aus der Drehung bin ich nicht gesprungen. Hab mich hingesetzt, Füße sortiert, und bin abgesprungen. Wenn auch zwischen Hinsetzen und Abspringen einige Minuten verstrichen sind... (Normal)
Claudius Lein
Co-Administrator
Authentifizierter Benutzer


22.07.2002 21:24
Kann fluegges nur zustimmen! Bin allerdings nich das abschüssige Stück runter sondern von weiter oben gesprungen - dadurch recht tief und weit... Aber abseigen und aus der Drehung springen is bestimmt auch nich so angenehm... (Normal)
flueggus
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: darheeme


02.05.2002 16:00
Die Aufsprungfläche ist hier groß, dafür ist die Absprungstelle sehr abschüssig und der Sprung ziemlich weit und tief. Solider 2er Sprung und sicher das unkomplizierteste auf den Gipfel. (Normal)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


Alpina - Scarabeo S Doubleflex Hicon S2 - Skibrille 39.95€ 33.96€
15% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein