Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Böhse Onkelz [VIIIa ]

Böser Turm, Schmilkaer Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Sebastian G.


13.05.2012 22:00
nicht gerade zu empfehlen, ich habe den weg im KF gelesen und beim darunterstehen nicht geglaubt das er es ist, auch beim klettern fühlt es sich eher 7b/c an, aber Achtung unter dem 3.R wird es plötzlich mal ziemlich schwer, die Sicherung ist ewig weit weg, klassischer Fall von Ring falsch gesetzt, den über dem 3.R ist es nie mehr so schwer wie darunter. die Stelle lässt sich aber zum Glück im weiten Rechtsbogen umklettern. - (schlecht)
Thomas Ermer
Authentifizierter Benutzer


10.04.2007 09:46
Schlingen am Ende des Risses sorgfältig legen, das Anklettern des 3.R stellt die größte Herausforderung dar. Af==Rp==7c. (Normal)
mammut
Authentifizierter Benutzer


28.03.2007 22:01
es ist doch immer das gleiche...man sucht nach "leicht geholten"- schweren wegen und regt sich im nachhinein dann darueber auf, wieso man "sowas" denn nur "so schwer" einstufen kann. egal ob 7c/8a/8b, der weg ist jedem zu empfehlen... ++ (sehr gut)
klettermaxl
Authentifizierter Benutzer


04.05.2003 21:07
Nach längeren Trockenperioden ist die "Schmutzigkeit" nicht mehr problematisch. Als Crux empfand ich durchaus auch die Züge am 1. Ring vorbei, oben am 3. ist nicht viel schwerer. Für RP 8a ein wahrhaft dünnes Brett, hast Recht U. Schmidt, ist deutlich leichter, als Bsp. "Schwarzer Streifen". Aber für meine Begriffe nicht leichter, als Lola "Südwest". + (gut)
JörgBFH
Moderator
Authentifizierter Benutzer


06.10.2002 18:11
Böhse (Normal)
Ulrich Schmidt
Moderator
Authentifizierter Benutzer


06.10.2002 15:56
Sehr schöne technische Kletterei, sehr gut gesichert. Die Schwierigkeitseinstufung ist in Hinblick auf in unmittelbarer Nähe befindliche Wege wie Lehnsteigwand und Schwarzer Streifen arg daneben - RP 8a ist schon hoch gegriffen. Vor allem der Ausstieg - Strubich-V mit 30 m Seil dran - zeigt einem wie dicht die Schwierigkeiten beieinanderliegen. ++ (sehr gut)
Karl-Reinhart Löwel
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: auf Asylsuche


15.07.2002 19:56
Schöne, leider stark sandüberrieselte Wandkletterei am Sockel. Um den 1. Ring gut treten, gängig zum 2. (Knoten links in Querband), Rinne/Rißspur mehrere Knoten zum 3. Schlüsselstelle zum 3. und daran vorbei, steile Reibungstritte, kleingriffig. + (gut)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


La Sportiva - Women's Mythos Eco - Kletterschuhe 115.95€ (Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein