Teufelsturm.de Treffen 2018 - 21. - 23. September in Rathen [Hier geht es zur Anmeldung / weiteren Informationen ...]

Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Variante zum AW [III]

Nikolsdorfer Nadel, Gebiet der Steine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Schmidtel


22.03.2009 13:55
Weg nur kurz aber schnell trocken. Bis zum Absatz ungesichtert, dann 2 Sanduhren, die beide aber nicht den Sturz auf den Ansatz verhindern. Beim Ausstieg rechts hinter die Kante fassen - große Henkel. (Normal)
awertyp


12.04.2007 20:06
. . . sonst gibt es wohl Muskelkater?? (Normal)
uwe
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Liegau Augustusbad


26.11.2006 21:48
Absicherung vor Absatz Affenfaust, danach von dort Risschlinge legen, und dann gr. SU. Ab da 2 Züge und man kann die AÖ klinken. Schöner Weg , doch beim legen der SU sollte man doch gut stehen. + (gut)
klettermaxl
Authentifizierter Benutzer


30.01.2001 00:22
Noch besser ist, wenn man die Wanne mit Bier füllt und sich dann von Zeit zu Zeit mal die Haare wäscht und ein wenig schlürft. (Normal)
Andreas Lein
Webmaster
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Berlin


30.01.2001 00:11
Wollte eigentlich den AW machen, hatte mich schon über den komischen Zug gewundert (Bielatal like). Der Gipfel ist total geil, hier hat man oben eine Art Badewanne, in der sich gemütlich ein paar Stunden bräunen kann. (Ideal zum Freundin/Frau dalassen) (Normal)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


Ocun - Hawk Quickdraw Pad 16 - Express-Set 12.95€ (Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein