Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Hannes [VIIb]

Städelschlüchteturm, Wildensteiner Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

QJ
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: da hamm


02.07.2007 11:26
Am Abs. vom S-Weg die SU legen und nach zwei Zügen kommt die - erst auf den zweiten Blick ersichtliche - SU, die zwar unter Krafteinsatz zu legen, aber für den Weiterweg absolut notwendig ist. Der große Griff (SU) unterm R hat sicher auch nicht mehr das lange Leben. Durch den aktuellen Bewuchs auf der stumpfen Kante ist der Weiterweg nicht empfehlenswert. (daher auch nur bis hierher gesicherte Infos) -- (sehr schlecht)
Jonas Weiß
Wohnort: Bautzen


05.09.2003 13:31
Wand hängt leicht über. Was bei der Brüchigkeit zur Vorsicht mahnt. Ist aber gut gesichert. Wird nur selten geklettert. (Entsprechend dreckig ist es für den "Jahresersten") (Normal)
Torsten Lull


19.08.2003 13:06
Schöne Linie. Bin vom Ring weg leicht rechts gegangen. An der Seithangel muß man sich mal lang machen, um mit rechts den nächsten Griff zu bekommen. + (gut)
ruwe


29.07.2002 13:00
bis zum ring liegt noch eine sanduhr und dann zum ring geht gut. dann wird es mal schwer, aber man bekommt immer was gutes in die hand. nach dem ring ist das kraftsparende hinstellen schwer. (Normal)
klettermaxl
Authentifizierter Benutzer


30.01.2001 22:42
Am Ring vorbei ist die Schwierigkeit. Die Kante ganz gerade von unten ist glaub ich nicht so gut, sicher läßt sich der Ring wohl nur von links her klinken. (Normal)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


La Sportiva - Nepal Extreme - Bergschuhe 368.95€ (Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein