Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Südostwand [VIIc (VIIIa)]

Frienstein, Affensteine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Der Physiker
Authentifizierter Benutzer


24.10.2014 22:58
Nette Kletterei mit beeindruckend steilen Riss, leichtem (etwas brüchigem) Mittelstück und sehr schweren unübersichtlichen Überhang nach dem Ring. Der Ausstiegskamin ist zwar nicht schwer, aber sehr schräg und komisch. Große Kletterer (wie mein Nachsteiger) müssen hier außen klettern + (gut)
mafi
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Dresden


02.05.2006 14:10
Zustimmung; recht schwere VIIIa, es sei denn, man erwischt gleich die einfachste Variante. Zwischen Rißschlinge und Ring kann noch eine Bandschlinge gelegt werden; längeres Modell. + (gut)
cbo
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Mittelerde


09.09.2003 08:56
Der Einstigsriß lockt und ist sehr gut abgesichert (Schlinge am Ende der Rißerweiterung. Danach langes Wandstück (ca. VIIa) das leider im unteren Teil brüchig ist und kurz vorm Ring hat man wohl die Sicherung übrstiegen. Am Ring konnte ich keinen Längenzug entdecken (KKF). Dicht links vom Ring an kleinen Mulden zu besser werdenden Leisten und zu Band (schwere VIIIa). Dort Plattenschlinge (mäßig) und noch mal beherzt dicht links der Rinne zu Band. Der Austsiegskamin ist kurz und nicht der Rede wert. Schöner aber anspruchsvoller Weg auf den es sogar noch Begehungen! gibt. + (gut)

Anzeige:


Falke - Women's SK1 - Skisocken 26.95€ 24.26€
10% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein