Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Westkante [VIIa]

Elbtalhorn, Schmilkaer Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Bergbanane


08.05.2008 15:47
also vom NR auf dem pfeiler sind wir nach rechts in die rinne übergetreten. das sah noch am gängigsten aus, war aber richtig schwer. am einstieg ist mir, zum glück im nachstieg, ein griff von ca 40x15 cm ausgebrochen, weiter oben gleich noch ein tritt. insgesamt ein fragwürdiger, wenn auch landschaftlich reizvoller weg. 27. begehung. (Normal)
Ulrich Schmidt
Moderator
Authentifizierter Benutzer


25.09.2006 16:58
Ich fand eher die Kante zur SU am schwersten, weil sandig-rollig und ohne solide Sicherung. Die Wegführung ist klassisch - so wie von der Natur am besten kletterbar vorgegeben und ohne "Direkt"zwang. (Normal)
QJ
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: da hamm


25.10.2004 13:46
Liest sich in der Beschreibung verkorkster, als es in natura ist. Schwierigkeit von gr. SU zum NR - leicht links halten. Quergang und der obere Übertritt kein Thema. Viiieeele niedrige Begehungen noch zu holen. (Normal)

Anzeige:


Elephant Slacklines - Addict Flash'line 25m Set - Slackline 112.05€ (Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein