Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Spinnenriß [VIIIc]

Buch, Wehlener Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Square Feet
Wohnort: Dresden


31.10.2018 20:28
Ich bin anders als von RoHo beschrieben direkt bei der Risspur eingestiegen und fand die Meter bis zum Ring ebenfalls schwierig. Die Schwierigkeit des Weges dürfte sich wohl steigern wenn die Tritte weiter weggebröselt sind. Vom Ring bis zur besagten Schlinge im Trichter vor der Hangelrippe liegen nochmal 2 gute Knoten Schlingen. Der Ausstieg über die Hangelrippe ist sehr schön, aber immernoch anspruchsvoll. Insgesamt etwas bröselig, aber schöne, interessante Züge bei guter Absicherung am dem nR. Im Rölke Kletterführer steht übrigens nur Rsp. zG, was mich wundern lässt ob man mit der Hangelrippe kneift. + (gut)
flueggus
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: darheeme


01.06.2006 19:55
Zumal, wenn man über den Protagonisten ein wenig bescheid weiß. (Normal)
Karl-Reinhart Löwel
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: auf Asylsuche


01.06.2006 18:50
Zu erwähnen ist, dass H.Oehme seine seilfreie Erstbegehung mit VII a einstufte, was die ganze Sache sehr fragwürdig erscheinen läßt. Der Zweitbegeher wird wohl der wirkliche Erste gewesen sein..... (Normal)
RoHo
Authentifizierter Benutzer


30.05.2006 18:16
Diese im Jahre 1967 von Helmut Oehme frei erstbegangene Rißspur bietet schon zum nR erstaunlich schwierige, technische Kletterei auf sehr fragwürdigen Tritten, wobei es sich anbietet, 1,5m rechts der Linie einzusteigen. Am nR helfen weite Züge, leicht im Brösel klemmend, um weiter zu kommen. Die ersehnten Klemmstellen für Finger, auch vereinzelt Hand, kommen nach dem nR. Schlingen liegen erstaunlich wenig, dafür aber gute. Im oberen Teil ist ein dicker Achterknoten in einem Trichter die Sicherung für den unangenehmen Umstieg in die rechte Hangelrippe. Ein sehr rustikaler Weg. (Normal)

Anzeige:


Seger - Socks Alpine Ski - Skisocken 29.95€ 7.49€
75% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein