Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Dreibrüderweg [VIIb ]

Hocksteinturm, Brandgebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Torsten Schubert (DD-79)
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Am Fels


27.06.2010 18:43
Am Einstieg bedarf es konzentriertem Klettern mit Ausspreizen und Hochstützen. Der hoffnungsvolle Blick zum R um die Ecke kam dann 2mal zu früh. Am Ende der Mulde Knotenschlinge gut verlängern und Querungsband angreifen (hier 2 Knotenschlingen mgl.). Die Tritte in der Querung sind dann sehr knusprig. Eigentlich geht es wohl direkt an der stumpfen Kante hoch, aber 1. ist die Beschreibung etwas schwierig und 2. ist sind die angedeuteten Rissspuren total vermoddert (kl. Kiefer). Ich bin leicht rechts (Kevlarknoten) an R vorbei und dan wieder 1m links gequert bis zur Kiefer. Dann bedingt der Seilzug spätestens ein nachholen. Einfacher z.G. Alles in allem viel Hin- und Hergequere, halt brandtypische Geschmackssache. Wird wohl eher selten gemacht! Einen lieben Gruß an Lothar, Andre + Horst. (Normal)

Anzeige:


Hanwag - Banks II Lady GTX - Wanderschuhe 194.91€ 116.95€
40% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein