Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Seitenkamin [VI ]

Wandwächter, Schrammsteine

Erstbegeher:Knox
Erstbegehungsdatum:08.05.2011
Wegbeschreibung:Wie

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Bernd-Michael Krause


25.08.2019 09:58
In der Tat eine gute Variante diesen Gipfel zu ersteigen, am unterstützten Einstieg passt in Riss auch super ein mittl. Ufo,dann den Kamin bis zum AW durchspreizen ..... + (gut)
QJ
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: da hamm


26.07.2018 11:05
Das "+" dafür, dass man nun legal den garstigen Schartenweg umgehen kann, ohne in der Illegalität oder in den schweren Wegen zu landen. Die einfache U-Stelle am E kann im li Riss mit einer 5er Kevlar weit über Kopf gelegt (passendes Stöckchen liegt auf Abs.) abgesichert werden. Danach gängiger Kamin in die Eingeweide. Hier wird die Wegeführung unklar, wo gespreizt werden soll. Es zieht einen der logischen Linie folgend eigentlich zum AW. Am ersten Abs. gr. SU - auf diesen (2. gr. SU) - Reibung zu gr. Abs. Spreizen war da nicht dabei, aber eine eigenständige talseitige Var. zum AW (also eigenständigen Weg) ergibt das in Summe nicht. Vielleicht mal eine Erwähnung im nächsten KF? Knox schrub V ins GB, was angemessen ist. O.U. sicher schwerer. + (gut)

Anzeige:


Primus - Essential Trail Stove Duo - Gaskocher 34.07€ 30.66€
10% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein