Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Kriechkrauche [III ]

Partisan, Affensteine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Stefan F
Authentifizierter Benutzer


22.10.2018 08:03
Vom Massiv blickend steigt man die Rinne rechts vom Gipfel teils kaminierend ab. Links deutet sich bald ein bewachsenes Band (derzeit zwei kleine Bäume) an, auf dem scheinbar der Bergweg weitersteigt*. Hier steigt man weiter gerade ab bis man talblickend nach links um die Ecke in ein überwölbtes Kriechband krauchen kann. Man ist sich jetzt also ganz sicher richtig zu sein. Über eine Spalte querend geht es auf ein ähnliches Band nun auf Reibung mit fragilen Platten in der Hand krauchend. Übertritt z.G., kurz angezogen, gewonnen. Vermutlich sind die niedrigen Begehungen der Kriechkrauche wenig wert, denn sie wird scheinbar oft als Bergweg geklettert. *Den vom Gipfel gen Massiv blickend rechten Kamin, der zwischen Gipfel und Vorgipfel rauskommt haben wir als Neuen Bergweg interpretiert. (Normal)

Anzeige:


Deuter - Gravity Rock&Roll 30 - Kletterrucksack 97.43€ 77.94€
20% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein