Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

AW [* III ]

Falsche Zinne, Affensteine

Erstbegeher:Oscar Schuster, F. Meurer
Erstbegehungsdatum:11.04.1895
Wegbeschreibung:In der Ostseite des Kreuzturms Kamin und links Schrofen hinauf, dann auf bewachsenem Band ca. 50m nach links queren (Laufgelände). In Schlucht Schrofen, Wandstufe und Kamin links am Massiv bis in bewachsene Hochscharte. Rechts durch Felseinschnitt Richtung Gipfel und anfangs Doppelriß, dann rechts Rißrippe und Wand z. G.

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Cornelius Haupt
Wohnort: Dresden


09.09.2020 23:39
Wenn der Einstiegskamin (für Bloßstock-Wenzelweg und viele andere Wege) ganz am Anfang grün ist, ist es das hier auch bis in die Hochscharte. Die Beschreibung im neuen Heinicke (2018) suggeriert, dass man an der 2. AO vorbeikäme, was aber NICHT der Fall (aber auch kein Problem) ist, da man sich links am Massiv ("bewaldeter Felsbau") hält. Die neue 2. AÖ bleibt gipfelnah rechts liegen. Im Einstieg zum Doppelriß kurz mal anrucken (nicht so schindig), dann rechts in die Rippe, wo sich mehrere gute Schlingen legen lassen, oben rechtshaltend z. G (Normal)

Anzeige:


Stubai - Klettersteigset Basic Connect 2 - Klettersteigset 77.93€ 62.34€
20% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein