Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Kleine Reibung mit Erwähnung [VI ]

Glocke, Wildensteiner Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Karl der Käfer


19.09.2011 11:05
Vorm ring eine SU, danach noch zwei (sofern man der Wegbeschreibung im Heincke folgt) . Mit der letzten dieser drei Schlingen ist auch der Zug in die flache Rinne kein Problem, es kommen gleich wieder henklige Taschen. Halt einfach erstmal trocknen lassen, dann stehen die Füße gleich viel besser und es ist kein schlechter Weg (Normal)
Torsten Schubert (DD-79)
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Am Fels


29.09.2009 14:02
Die Befürchtungen von unten werden leider noch übertroffen. Man ist die ganze Zeit nur damit beschäftigt Schuhe + Hände sauber zu halten. Den Linksanstieg überm Ring macht kein Mensch, nur Grünzeug. Lieber AW oder Wanderweg zum abhaken verwenden. - (schlecht)
geraldino
Authentifizierter Benutzer


29.06.2003 20:28
Ohne den R würde wohl kein Mensch diesen Weg eines Blickes würdigen. Bis zum R noch akzeptabel, darüber rechtshaltend Heidekrautschlacht. Haben ein paar Sanduhren freigelegt. Lebensmüde können auch wie im KF beschrieben links durch Dreck und Kraut z.G. Schwierigkeit VI mit Tendenz zu schlecht. (Normal)

Anzeige:


Bergans - Kid's Lilletind Light Softshell Pant - Softshellhose 58.44€ 35.06€
40% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein