Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Talseite [* VIIa]

Eislochturm, Großer, Bielatal

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Maier Klemens
Authentifizierter Benutzer


05.09.2022 11:57
Trotz wenigen Schlinge zum Loch, gab es ab der Querung Loch > Südkante "Seilzug". Mit einer Schlinge bis hoch, ca. noch 15 Meter, konnte ich den Seilzug dämpfen. Wer den Originalweg steigt, für den ist ein Nachholen am Loch sinnvoll. + (gut)
Daniel Kretzschmar
Authentifizierter Benutzer


13.03.2011 19:24
Echt ein klasse Weg. Für VIIa leicht zu haben, sehr gute Sicherung, auf mich machten die Kanten einen soliden Eindruck. AV empfehlenswert! ++ (sehr gut)
Werner-Michael


10.02.2002 21:59
Warum müßt ihr immer die Wege umbenennen-es geht doch sicher um die "Talseite"-so hieß er jedenfals die letzten 50 Jahre. SV: VI ist i.O.- am schönsten ist die Verbindung von EV & AV. ++ (sehr gut)
Karl-Reinhart Löwel
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: auf Asylsuche


10.02.2002 18:17
Der Einstiegsriß läßt sich durch gutes Treten kraftschonend bewältigen. Die folgenden Rippen an angelegten Platten etwas vorsichtig belasten. Platten- und Knotenschlingen, leicht. Vom R etwas nach rechts und an kleinen Zacken hoch zu Riß. Nun griffig in tiefes Loch, rechts, etwas versteckt, sehr dicke Sanduhr. Schlinge gut verlängern wegen Seilzuggefahr. VIIa mit Tendenz zur VI. ++ (sehr gut)

Anzeige:


Primus - Essential Trail Stove Duo - Gaskocher 34.07€ 30.66€
10% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein