Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Birkenriß [V ]

Wintersteinwächter, Kleiner Zschand

Benutzer

Kommentar

Bewertung

QJ
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: da hamm


07.09.2013 19:24
Der E geht auch ohne Gewächs für den Grad. Bis zur kleinen Eweiterung, wo der Rechtsknick kommt nette Sache. Dann so ziemlich ohne vernünftige Sicherung in den Rissm und das auf sandigen Tritten stehend das lockende große Ohr erhaschen. Dort kommt eine SU und wenn der Bilch mal aufräumen würde, ließe sich sicher noch eine Rissschlinge legen. Danach wirds leichter, jedoch kommt keine so richtig vertrauenserweckende Sicherung mehr. Ist sicher nicht so leichtgängig, wie es den Anschein hat. (Normal)
Ulrich Schmidt
Moderator
Authentifizierter Benutzer


01.06.2009 22:16
Wenn der Weg schon "Birkenriß" heißt, dann ist Birkenmogeln legitim und - sonst würde wohl auch der Schwierigkeitsgrad unten nicht hinhauen. Ansonsten ein guter, anspruchsvoller, abwechslungsreicher Fünfer. Die Sicherung ist ausreichend. (Normal)
flueggus
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: darheeme


05.04.2002 15:35
Zu diesem Weg gibt es spätestens seit Herbst 1998 auch noch eine Variante für alle, die denken, das ganze solo klettern zu können und am ersten Rißüberhang merken, daß es doch nicht so ganz einfach ist. Dort wo der eigentliche Riß beginnt, durch Loch ins Felsinnere und extrem engen Kamin z.G. Das ganze ist natürlich nur für Leute ohne Klaustrophobie gedacht, die mindestens "Mauseloch"-tauglich sind. *sfg* (Normal)
Flocki
Authentifizierter Benutzer


04.04.2002 20:09
Schöner, meist rechtsgeneigter Riss, der wie Schulterriss aussieht, aber nicht so zu klettern ist. Der Einstieg ist für V anspruchsvoll, es sei denn man mogelt und schiebt sich (wie ich) an der Birke am Wandfuß mal kurz mit ab. Nach 4m zweite Birke (Schlinge), 4m darüber breites Querband mit weiteren Schlingenmöglichkeiten. Nun folgt der eigentliche Riß, der an der rechten Risskante von einer griffigen Rippe begleitet wird. Schöne Platten, Rißspuren und zwei SU lassen aller 2m gute Schlingen zu. Die Crux befindet sich an der letzten von unten sichtbaren Klemmrippe. Aber auch hier kann man mit links eine Platte halten und muß nicht klemmen. + (gut)

Anzeige:


Stubai - Klettersteigset Basic Connect 2 - Klettersteigset 77.93€ 62.34€
20% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein