Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

AW [IV]

Bielazwerg, Bielatal

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Gipfelheini


24.08.2019 16:39
Sieht tatsächlich leichter aus als es ist. Der Einstieg empfand ich als Crux. Danach folgen div. Knotenschlinen-Möglichkeiten. Weg ist nicht dreckig und der Gipfelblock wackelt erheblich. (Normal)
Erik K.


07.06.2019 21:10
Die ersten m sind komisch aber für 4 voll ok. Danach leichter und schlingen. (Normal)
AmonAmarth
Wohnort: Dresden


31.05.2015 14:15
schmutzige verschneidung die schwerer ist als es aussieht.oben raus schön grün und der gipfelblock wackelt. (Normal)
weide


22.04.2010 18:51
Sieht von unten leichter aus als es ist. Besonders die ersten 3m sind steil und unanatomisch. Im Riss kann man eine Knotenschlinge unterbringen und leichter wird es auch. (Normal)
Claudius Lein
Co-Administrator
Authentifizierter Benutzer


06.04.2010 12:12
Am Einstieg muss man mal zupacken. Dann eher gängig und gut abzusichern. (Normal)
Henry


04.09.2005 15:09
das abheben vom boden ist mir nicht gelungen, zum glück darf man von der südkante queren, auf diesem stück auch eine geniale, v. o. zu fädelnde SU (Normal)
Flocki
Authentifizierter Benutzer


23.07.2002 17:17
Kurz und für IV relativ leicht. In Wegmitte sichere Plattenschlinge. Weitere Schlingen in oberer Verschneidung möglich. (Normal)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


AustriAlpin - Micro Mixed Set Alu - Express-Set 18.47€ 15.70€
15% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein