Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Neuer Weg [III]

Fotografenspitze, Schrammsteine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Gipfelheini


25.03.2019 17:13
Kann mich meinem Vorredner soweit anschließen. Am Einstieg liegt eine gute SU und eine Bandschlinge um einen großen Kopf. Es gibt viele kleine Strukturen über die man recht zügig zum Ausstieg kommt. Eine Mini-SU und eine größere sichern das kurze, einfache Wandstück ab. + (gut)
64er
Wohnort: DD


06.09.2012 14:44
Am Kamineinstieg war eine gute SU, die man schon legen kann, da der Kamin nach unten weitergeht. Die Breite des Kamins wurde für mich nach oben zu angenehmer, aber insgesamt ist relativ wenig Struktur vorhanden. Vor dem Übertritt an den Gipfel kann man noch eine eher schlechte SU legen und danach eine bessere SU, letztere habe ich mir aber gespart, da es dann wirklich nicht mehr schwer war und ich das Seil nicht unnütz über den Felsen ziehen wollte. Angemessene Einstufung, netter Weg auf ein Mini-Gipfelchen (im Vergleich zu den benachbarten Türmen). + (gut)
Tim Cronenberg
Wohnort: Braunschweig


16.06.2003 20:54
Schöner Stemmkamin, für einen IIIer Kamin unerwartet leicht. (Normal)

Anzeige:


Petzl - Tikka - Stirnlampe 29.19€ 16.05€
45% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein