Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Zwillingsriß [V (VIIa)]

Lehnriff, Schmilkaer Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Maier Klemens
Authentifizierter Benutzer


16.11.2012 13:34
Die Lösung ist das Aufstellen und die Absicherung an der kurzen Rissverschneidung. Hierfür solle man mehre Versuche einplanen. Der Riss lässt sich dann rechtsgängig ganz gut überwinden. Die „angeklebten Griffe“ im rechten Wandbereich vom Riss sollte man ignorieren. Danach entspricht der Weg dem angegebenen Grad. Eine schöne Aufgabe für den gehobenen Sechserkletterer. + (gut)
der Lang Oli
Wohnort: Pirna


19.01.2010 13:58
Letzten November die 73.Begehung geholt. Der Einstieg geht weder für V m.U., noch für VI o.U. Ist auf jeden Fall einen Grad schwerer. Die zwei Meter Körperriß (wenn man bis dorthin kommt!) nach dem Einstiegsüberhang sind recht anstrengend aber ungefährlich. Bedenklich fanden wir die 6, 7 Meter vor der Nachholöse, da dort nichts liegt und man die Öse nicht sieht. Physis UND Moral müssen also passen für diesen Weg, technisch ist er abwechslungsreich und wenn man aus den Bäumen raus ist, hat man einen tollen Blick zum Winterberg rüber. + (gut)
Flocki
Authentifizierter Benutzer


17.07.2008 17:09
Die Unterstützung am E dürfte auch kaum etwas bringen, da sich die Crux ein wenig höher befindet, wo der "Baumann" nicht mehr helfen kann. Auf links- oder rechtsgängig kann man sich kaum festlegen; wir drehten uns mehrmals. Größeres Schlingensortiment mitnehmen; dann läßt sich der Weg ausreichend absichern. Nach etwa 35m Öse auf einem Pfeiler (zum Nachholen). Wir hatten die 70.Begehung. (Normal)
flueggus
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: darheeme


29.08.2003 20:06
Großartige Linie, leider mit mäßiger Gesteinsqualität. Der Einstiegsüberhang geht o. U. an großen Henkeln ganz gut auszubouldern. Der Riß selbst ist eigentlich nur am Anfang mal etwas eng und schindig. Weiter oben klettert man eher engen Kamin. Man sollte allerdings aufpassen, was man so anfaßt und antritt. (Normal)

Anzeige:


Edelrid - Jay - Klettergurt 63.31€ 37.99€
40% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein