Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Mirakel [VIIIb ]

Sprunghorn, Schmilkaer Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

knittel
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: im Pilatusland


02.10.2005 14:45
Der vorg.beschriebene Wegname ist lt.KleFü "Mirakel". Noch zu erwähnen ist,das beim vorbeiklettern am 1.R rechts ein großer Griff wackelt.Der Schulterriss ist was für Genießer.Das Nachholen am 3.R kann oder sollte man lieber lassen(er sieht aus als hätte ihn 30 Jahre keiner benutzt,dabei letzte Beg.2004), links vom gr.Loch ist´s eh gelaufen. Insgesamt eine imposante Linie, aber sehr bröslig. (Normal)
Frank
Wohnort: Zittau


27.05.2004 05:14
Der 7a-Einstieg ist nicht unbedingt leicht. Dafür aber noch guter Fels. Es liegen Schlingen und zum Ring nicht ganz leicht mit rechts Untergriff. Dann Schwierigkeit wieder mit Untergriff und weit hoch. Der Fels ist zunehmend bröselig und wird über dem 2.Ring (gerade + leicht rechts) nur wenig besser. Hab dann im Band Schlinge gelegt und rechts nicht gerade schön klassisch Schulterriss weit hoch. Zum 3.R (Ring sieht museumsreif aus...) geht mutig gut und dann war eine schöne griffige Rissspur. Ich wollte nachholen. Aber mein Nachsteiger wollte nicht... - (schlecht)

Anzeige:


Bergans - Kid's Lilletind Light Softshell Pant - Softshellhose 58.44€ 35.06€
40% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein