Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Straftat [VIIc]

Wilderer, Wildensteiner Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Torsten Schubert (DD-79)
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Am Fels


29.09.2009 16:20
Ich fand den Weg sehr schön. Bis zum R geht es gut ohne Schlinge + darüber immer bestens abzusichern (2-3 ringwertige Schlingen). Die im KF beschriebene gute SU kommt erst im Band über der gebrochenen sandbrösel SU. Die 2-3 Züge im Sandkasten stören nicht wirklich. + (gut)
Benno


24.05.2006 17:59
Unten nette Kletterei schräg links an kleinen Platten (Schlinge)zum Ring (jetzt neu). Crux am R vorbei, dann großgriffig aber sehr sandig (SU) gerade hoch. (Normal)
klettermaxl
Authentifizierter Benutzer


03.07.2005 19:11
Unten gut, oben schlecht, der Sandkasten ist kein Genuß, sondern eher eine Spaßverderbende 2.Wandhälfte. Ich hatte nicht das Gefühl, dass man vor dem Ring was legen muss, er ist gut erreichbar. (Normal)
Ulrich Schmidt
Moderator
Authentifizierter Benutzer


21.06.2004 19:11
Sehr zweigeteilter Weg: Unten technisch feine Kletterei an erstaunlich festen kleinen Platten; die auffällige Platte auf halber Strecke zum Ring ist eine gute Schlinge die die notwendige Sicherheit zum R gibt. (Der Hühnerring hätte wirklich eine halbe Nummer größer ausfallen können) Am R gradehoch geht sehr gut. Dann der zweite Teil: Ganz großgriffiger gut gesicherter sandiger Sandkastengenuß. + (gut)

Anzeige:


Stubai - Nimbus Kletterhelm - Kletterhelm 75.98€ 64.58€
15% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein