Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Südostflanke [VIIb]

Wildensteinwand, Wildensteiner Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

QJ
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: da hamm


21.08.2006 08:24
@bastl: Die U-Stelle ist für 1,73 als Längenzug überkletterbar, ohne die Schwierigkeit anzuheben. Also warum ists dann für Große VIIIb? + (gut)
Bastl


20.08.2006 19:20
Die U-Stelle ist für große Leute direkt am 3.R. (tiefes Fingerloch) für ca. VIIIb kletterbar. (Normal)
Robert Hahn
Authentifizierter Benutzer


20.04.2005 11:14
Ein 50m-Seil könnte evtl. auch RP zum gr Bd reichen, da man lange vor der 2.AÖ auf dem Grat eine NÖ antrifft. Jedenfalls ist es nicht ratsam seinen Nachsteiger zum 3.R zu holen, weil die (U)-Stelle nicht ganz unschwierig ist und man im Falle eines Falles in den Stand bomben würde. Ansonsten 100% Zustimmung zu U.Schmidts Einschätzung bzgl. Orig.-Einstieg. (Normal)
QJ
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: da hamm


23.06.2004 17:22
Der "Heute meist ..." ist auch nicht ohne. Mutig an zwei großen Griffen sich nach links schwingen und auf Reibung wieder antreten ... + (gut)
Ulrich Schmidt
Moderator
Authentifizierter Benutzer


23.06.2004 11:37
Der Originaleinstieg ist meiner Meinung für 7b sehr seltsam und ziemlich mutig. (Normal)
QJ
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: da hamm


23.06.2004 09:37
Mit "Heute meist ..."-Einstieg nette Sache - ausreichend gesichert, Reibung mit immer einem Griff zur Hand. Am letzten R (leicht links davon) Längenzug, um die Baustelle zu überklettern. Um in einem Stück bis auf den Abs. in der Talseite zu kommen, ist mindestens ein 60-m-Seil nötig, da die erste Festmache die 2. AÖ ist! + (gut)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


Lowe Alpine - Aeon 18 - Wanderrucksack 97.43€ 77.94€
20% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein