Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Südwestkante [V]

Giesensteinwand, Erzgebirgsgrenzgebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Ulrich Schmidt
Moderator
Authentifizierter Benutzer


11.04.2020 11:55
Bis zum Riß links der Kante leicht, am Rißanfang eine Schlinge und drüber noch eine, aber so richtig 100% würde ich nicht geben. Der Riß ist eher Wand, ein richtiger Klemmer ist dabei. Die Stelle ist auch etwas abdrängend. (Normal)
Maier Klemens
Authentifizierter Benutzer


10.07.2008 23:21
Bis zum Absatz eher leichter. Der Riß war dann eine Hangel. Schöne Vorsteigerübung für Hangel, zumal zu der Schlinge noch ein Baum verdächtig nahe steht. + (gut)
JörgB
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Dresden


04.07.2004 23:08
Im Riß liegt eine 7er Schlinge, darunter klettert man wohl am besten etwas links der Kante. (Normal)

Anzeige:


Lowe Alpine - Aeon 18 - Wanderrucksack 97.43€ 77.94€
20% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein