Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

AW [* I]

Artariastein, Bielatal

Benutzer

Kommentar

Bewertung

borsi
Wohnort: Dresden


27.09.2011 00:35
Richtig schöne Kaminkletterei, die sich in der Mitte mit einer hundertprozentigen Knotenschlinge absichern lässt. Für Anfänger gut geeignet. +++ (Herausragend)
Schmidtel


16.05.2009 08:23
Für eine I im Vergleich zu anderen Wegen, die sich einfach hochlaufen lassen nicht zu haben. Steil und ausgesetzt, wenn man den Kamin außen klettert. Da liegen auch Schlingen. Innen enge Schinderei. ++ (sehr gut)
uwe
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Liegau Augustusbad


09.05.2007 17:46
Hatte zwar keine Schlingen gelegt (evtl. Seilreibung), dafür bin ich den Kamin von ganz hinten hoch. Dort ist er zwar eng, doch man kann eigentlich nicht rausfallen. (Schlingen würden aber liegen) Habe noch vor der AÖ Stand gebaut und nachgeholt, so konnte ich Nachsteiger sehr gut sehen. ++ (sehr gut)
Risspisser


30.07.2006 22:16
Naja, nicht für Anfänger zu empfehlen. Sehr enge Kamin. Keine "Schönkletterei". I halt... - (schlecht)
Claudius Lein
Co-Administrator
Authentifizierter Benutzer


11.02.2001 01:08
Is kinderfrendlich und Bielatal I halt... ++ (sehr gut)
Der Schober
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: http://schwindelfrei.info


10.02.2001 09:29
...und auch im Kopf! na ja für ne 1 wird schon was geboten - ma ehrlich, steffen, an dem tag haetten wirs doch beide nie im vorstieg gepackt... (Normal)
SteffenC
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Auf der B170


09.02.2001 15:39
Der Weg im Bielatal. Einer meiner ersten Wege, dazu auch am ersten Januar 2001 noch als sehr alpin empfunden - ob des Eises! +++ (Herausragend)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


Edelrid - Cobra 10,3 mm - Einfachseil 97.43€ 87.69€
10% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein