Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Variante zum AW [VI]

Winterbergspitze, Untere, Kleiner Zschand

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Th.
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Einflugschneise


29.05.2005 13:18
Vom südöstlichen Abs. empfiehlt es sich LINKS (@merks) zu queren. Direkt an der Kante liegen in einer feinen Rißspur 2 winzige Knoten (4mm oder einlitziges Band). Ich bin auf gleicher Höhe nach links (Schwierigkeit), nachfolgende Seilschaft ist von den Löchern gerade hoch zum Querband. Im Band eine 2 Finger starke SU (fester Fels) zur Nachsteigersicherung unbedingt legen. + (gut)
merks


04.04.2005 09:08
Wohl der einfachste Weg zum Gipfel. Vom Absatz in der SO-Seite in gleicher Höhe bleibend, mit guten Löchern, aber wenig für die Füße kurz nach Rechts queren und mit dem letzten guten Loch in der Hand an der Kaminkante antreten und aufrichten. Damit ist man am Ende des Kamins und kann dort auch eine Schlinge legen. Der Rest ist AW. + (gut)

Anzeige:


Hanwag - Banks II Lady GTX - Wanderschuhe 194.91€ 116.95€
40% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein