Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

AW [I]

Falkenwand, Bielatal

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Wolf
Wohnort: am Fuße der Quacken...


15.09.2021 22:29
Schöner Weg, wenn auch für wenig Kletterei, gut absicherbar, allerdings für Nachstiegsanfänger_innen nicht super geeignet wegen der vielen Querungen. Nach dem Riss wirds angenehm luftig, dann ist es aber noch ein leichter Kletterzug und danach Laufgelände. + (gut)
U.H.K.
Wohnort: Pirna


30.11.2016 21:17
Ist kein schlechter Weg für eine I. Nur wenig Kletterei, Riss und Stufen zum Gipfel und man hat eine wunderschöne Aussicht. Absichern braucht man sich hier auch als Anfänger nicht. + (gut)
lix


01.08.2015 21:52
Unlohnend. - (schlecht)
Peggy


27.10.2008 22:29
fand es im Einstieg bisschen schwierig und beim linken Riss, aber nach Einstiegsriss Sanduhr und beim linken Riss zwei gute Knotenschlingen, nach linkem Riss nachgeholt + (gut)
MaRie


12.05.2008 22:03
Eignet sich als kurzer Abendspaziergang in Tevasandalen. Gewundener Wegverlauf, mE für Kinder nicht zu empfehlen. (Normal)
WaWu
Wohnort: Dresden-Plauen


14.11.2007 20:58
Einstieg glitschig, dann komische Kraxelei im Zickzack, für Kinder nicht zu empfehlen - (schlecht)
Marek


03.08.2005 10:12
Man muss nur am Einstieg und nach der Querung jeweils zwei Meter klettern, der Rest ist ein Spaziergang. (Normal)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


Edelrid - Cobra 10,3 mm - Einfachseil 97.43€ 87.69€
10% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein