Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Tausendfüßler [* VIIc RP VIIIa]

Gerbingspitze, Schmilkaer Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

hr73vexy


27.10.2019 17:21
Mal davon abgesehen, dass das Auffinden und Erreichen des Einstiegs bereits äußerst diffizil ist, sowie die Sicherungsperson total prekär auf einem 50cm breiten Band ~10m hoch über dem Erdboden steht, empfand ich den Weg (bis ins Band überm 1.R) super dreckig und nicht leicht. Hier war dann auch für mich Schluss. Nach einem nicht einfachen Reibungszug auf eine mit zentimeterweise Moos bedeckte Platte und keiner nennenswerten Sicherung auf dem darüberliegenden Band, gab es die Aussicht auf weitere 3m, brüchig aussehende Wand bis zum 2.R. Wo man landet, wenn man da abschmiert ist unklar. - (schlecht)
Karl-Reinhart Löwel
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: auf Asylsuche


18.07.2001 20:07
So schlecht finde ich den Weg nicht, denn von den Nicht-Talwegen ist es wohl noch der beste. Schlingen werden nicht benötigt, Ringe (3) stecken immer richtig. Crux nach dem 2. Ring., RP VIII a...na eine gängige. Wand/Reibung + (gut)
JörgBFH
Moderator
Authentifizierter Benutzer


13.02.2001 13:29
Reibungsweg - nicht sonderlich toll, aber gängig und gut gesichert (3R). (Normal)

Anzeige:


Petzl - Tikka - Stirnlampe 29.19€ 16.05€
45% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein