Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Südweg [VI]

Wildensteinwand, Wildensteiner Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Bergbanane


27.04.2015 01:00
Einige kniffelige, reibige Züge schon zum Ring. Am Überhang benötigt man die nötige Übersicht und dann findet man Henkel und Schlingen. Die Züge in die Rinne sind spannend und eher schwerer als 6, die Sicherung ist aber ok und am Klemmblock hat man es auch schon gepackt. Stern geht klar, aber Schwierigkeit nur VI? + (gut)
awertyp


14.05.2009 09:10
Interessante Züge sind in Richtung Ring schonmal zu bewältigen. Vom Ring über Überhang ist im Vergleich zum Einstieg in die darüber liegende Rinne leicht . . . hier war für mich der Umkehrpunkt da miese Sicherung. Die Kletterei ist trotzdem schön - der Stern durchaus berechtigt! (Normal)
JensP
Authentifizierter Benutzer


16.10.2008 16:00
2 gute Schlingen vor dem besch... platzierten R. Der sichert die Hauptschwierigkeit (über den Überhang) im Band darunter steckend nicht optimal ab. Trotzdem schöner Weg, lediglich die Expedition vom VG zu Buch und AÖ trübt das Erlebnis etwas. + (gut)
Benno


27.05.2006 21:53
Rechts am Überhang liegt eine einigermaßen gute Bandschlinge. Die Schwierigkeit ist der Einstieg in die Rinne.Hoch antreten und den Oberkörper reindrehen, dann ist es gelaufen. Der Stern ist für mich fraglich. (Normal)
QJ
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: da hamm


19.09.2005 12:22
Reibiges Gelände bis Band, wo der R sich wirklich befindet (sächsische Ringschlagekunst). Gerade über Überhang wohl die Crux und zu Klemmblock. Danach immer leichter. Mit etwas Übersicht lösen sich die "Huch"-Stellen gut auf. (Normal)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


Deuter - Astro 250 - Daunenschlafsack 185.16€ 166.64€
10% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein