Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Südostweg [IV]

Grenadierturm, Rathener Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Erik K.
Authentifizierter Benutzer


17.09.2020 06:23
Für IV muss man doch mal was tun. Kein Weg für Anfänger. - (schlecht)
Michael Diemetz
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Berlin


04.10.2012 16:03
Es geht wohl gar nicht anders, als beide Risse zu benutzen. Ich fand es nicht schwerer als IV und auch ausreichend gesichert. (Normal)
Flaschi
Gelöschter Benutzer
Benutzer gesperrt


18.08.2012 19:57
Der Weg sieht ganz nett und gemütlich aus, der Fels passabel. Der optische Eindruck täuscht. Es handelt sich um eine, äh, obere IV in dreckigem, sandigem Gestein. Oben liegen nur rechts im Handriss gute Schlingen, dies aber Gott sei Dank! Kann man mal machen, aber nicht, wenn man glaubt, da mal eben schnell hochspazieren zu können. - (schlecht)
Flocki
Authentifizierter Benutzer


13.04.2006 09:59
Die Wegbeschreibung im KF ist etwas großzügig ausgefallen. Im Grunde genommem müsste es besser heißen Doppelrissfolge in der Südostseite zum Absatz des AW. Die Rissfolge ist für IV m.E. anspruchsvoll, sieht aber leichter aus als sie ist. Dabei ist es jedem selbst überlassen ob er im rechten oder linken Riss klettert. Man kann auch beide nutzen, in dem man je nach Schwierigkeit bzw. eigenen Vorlieben von rechts nach links wechselt und umgekehrt. Vor den jeweils etwas schwereren Stellen liegen gute Schlingen. Im rechten Riss ist oben etwas Handrisstechnik, im linken Riss Schulterrisstechnik gefragt. (Normal)

Anzeige:


AustriAlpin - Micro Mixed Set Alu - Express-Set 18.47€ 15.70€
15% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein