Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Nordkamin [IV]

Wartburg, Kleiner Zschand

Benutzer

Kommentar

Bewertung

JörgB
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Dresden


28.07.2013 11:22
Nette Kletterei. Der Weg läßt sich absichern, erst ist links eine deutlich zu sehende SU, dann findet sich in der Schwierigkeit oben rechts an der Kante noch eine SU. Da sich dort der Riß bis auf Faustbreite verengt hat, könnte man sogar über eine Spezialschlinge nachdenken. (Normal)
André Zimmermann
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: zu Hause


18.07.2011 20:31
Die Beschreibung im KleFü klingt herb, der Anblick lässt Schlimmeres erahnen, doch erst ein Angriff offenbart den wahren Wert des Weges: Das Gestein ist sehr rauh und krümelig, der Kamin ist nur anfangs ein Kamin und die Sicherung kann optimiert werden, indem man den Gurt für spätere Aufgaben schont und ihn gar nicht erst anlegt. Mag man anfangs reglemäßig Griffe oder Tritte zur halbwegigen Entschärfung finden, präsentiert sich die Schlüsselstelle knapp unterm Gipfel und weit über den Blöcken als schruppiger Schulterriss aus einem unscheinbaren Hundebahnof heraus. Die "IV" mag zur Zeit der Erstbegehung noch einigermaßen realistisch gewesen sein. In späteren Kletterführer-Auflagen wurde der Weg wohl nicht bedacht, weil ihn eh kaum jemand klettert. Das Prädikat "anstr." finde ich bei einem fünfzehn Meter hohen Weg lächerlich. Bedeuten soll es wohl einfach: "nicht absicherbar und schwerer als angegeben". Im Ganzen ist der Weg für Liebhaber sicher eine Empfehlung wert, für Nicht-Liebhaber aber unbedingt eine Warnung! (Normal)
flueggus
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: darheeme


09.05.2006 17:19
Selbst für IV anstr. recht anspruchsvoll, wahrscheinlich wegen der Kürze. Schöner Schinder mit der Crux in etwa 2/3 Höhe. (Normal)

Anzeige:


Lowe Alpine - Aeon 18 - Wanderrucksack 97.43€ 77.94€
20% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein