Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

In den Tropen [VIIIa]

Nashorn, Brandgebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

René Dutschke
Wohnort: Dresden


08.08.2016 22:05
Wirklich nix besonderes, und auch für VIIIa nicht schwer. Mit den Ringen gut gesichert, wenn man sich am Einstieg spotten lässt.So schnell wie's angefangen hat ist es auch schon wieder vorbei. (Normal)
Markus Walter


28.07.2011 21:55
Naja, "Herausragend" ist dann doch wohl reichlich übertrieben! Dieses Prädikat sollte im Grad VIIIa doch eher Linien wie Gondakante oder Höllenhund Talweg vorbehalten bleiben... Ungeachtet dessen jedoch tatsächlich besser als es von unten aussieht: athletische Kletterei an guten Henkeln, bei der der Bruch unten nicht stört. Leicht links vom 1.R einsteigend zunächst gerade hoch, dann weiter Zug nach rechts zu Einhänge-Henkel. Es folgen gute Griffe und noch ein weiter Zug zum Band, alles in ziemlich gerader Linie. Insg. nett, aber reichlich kurz geraten. + (gut)
Gast
Benutzer gesperrt


12.08.2006 20:46
Ein fantastischer Weg, an dem nur schade ist das die grosse Linie fählt...Man klettert an Henkeln zum 1.Ring dann einen halben Meter höher, links queren und einen Längenzug zum Band hinlegen (wird nach rechts immer besser). Ab dem 2.Ring ist es dann gelaufen... Ab einer Grösse von ca. 1,75m könnte der Weg auch mit VIIc einzustufen sein, da die Crux vom 1. zum 2.Ring ist +++ (Herausragend)

Anzeige:


Stubai - Trekking Professional Kipphebelbindung - Steigeisen 103.28€ 82.62€
20% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein