Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Ostriß [VI ]

Heringsgrundhorn, Schmilkaer Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Flocki
Authentifizierter Benutzer


13.09.2006 21:07
Bisher seit 1972 nur 3 Begehungen. Der Einstieg ist so grün und vermoost, dass er kaum noch möglich ist, bzw. sich jeder sofort abwendet. Deshalb haben wir heute eine EV (Behelfszustieg)im gleichen Grad (also VI)dazu geklettert. WB: 6m rechts vom Originaleinstieg überhängenden Handriss auf Felsnase; linksgeneigten Hangelriss zu Klemmblöcken und von dort in den Ostriss. Von da an lohnende Risskletterei zunächst leicht bis zum Ring. Dieser ist bis auf 5mm abgerostet und muß gewechselt werden! Bis dahin Schaft abbinden! Dann enger Schulteriss linksgängig z.G. PS zum Gipfel: Die AÖ wurde zwischenzeitlich gesetzt, aber zur Scharte hin. Es wäre sinnvoll auch eine Abseilstrecke zur Talseite einzurichten, um das sinnlos weite Laufen durch die Botanik zurück zu vermeiden. (Normal)

Anzeige:


The North Face - Varuna Pant - Softshellhose 97.43€ 58.46€
40% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein