Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Neue Westwand [VIIIa]

Kanstein-Vorgipfel, Wildensteiner Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Der Physiker
Authentifizierter Benutzer


20.08.2013 22:50
Nachtrag: Wie das Original eine richtig gute klassische Route, die dazu noch in einem Zug durchsteigbar ist (dann in der Einstiegsverschneidung aber besser nix legen). Bis zum 1.R ist's hoch, aber ein Henkel und eine gute Schlingenmöglichkeit folgt der anderen. Nun gerade in feiner Wandkletterei hoch und entweder rechtsherum (wie Originalweg) oder links über Kante zu 2.R. Danach leichter Riss und gut abgesicherte Reibung. Die folgende Riesen-SU sehr lang verlängern oder nicht legen, sonst nervt sie beim Nachholen mit Seilreibung +++ (Herausragend)
Der Physiker
Authentifizierter Benutzer


04.09.2012 00:06
Genialer Weg. Unten langer, anfangs überhängender Riss (1 Dauerschl), der lang und rel. leicht bis zum 1.R führt. Dort knackig für den Grad über die Wand (zweimal rechts halten, dann li zum 2.R). Leichter über Reibung rechtshaltend (gute Kevlar) z.G. ++ (sehr gut)
arzgebirgler
Wohnort: ana


01.07.2008 22:27
Einstiegshangel läßt sich durch Kinderkopf mittlerer Größe sehr gut sichern. Der Rest ist gesagt + (gut)
Helge
Authentifizierter Benutzer


13.05.2008 11:14
Zwar kann ich Flaschis Kommentar nichts relevantes mehr hinzufügen, möchte aber unbedingt unterstreichen, dass es sich hier um eine herausragend schöne Kletterei handelt, die sich bei angemessener Nutzung der Sicherungsmöglichkeiten gut gesichert bis zum Gipfel durchsteigen lässt. Erforderlich sind am Einstig etwas Entschlossenheit, um sich von dem dräuenden Riss nicht abschrecken zu lassen, im Mittelteil etwas Gefühl für den wunderbar strukturierten Sandstein, der aber sanft behandelt werden möchte, sowie im oberen Teil etwas Auge für die leichteste Linie. +++ (Herausragend)
Flaschi
Gelöschter Benutzer
Benutzer gesperrt


12.10.2006 20:35
Exzellenter Aufstieg durch diese über 50 m hohe Wand. Zwar nicht ganz so grandios wie die alte Westwand, dafür kann man hier bis z.G. durchsteigen. Die Sicherung ist hervorragend, vorausgesetzt man führt ausreichend Material mit und kann Schlingen legen. Das Gestein ist für Sandsteinanfänger unbrauchbar, aber sehr gut strukturiert. Eher leichte VIIIa und nicht anspruchsvoller als die Westwand. +++ (Herausragend)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


Hanwag - Banks II Lady GTX - Wanderschuhe 194.91€ 116.95€
40% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein