Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Sprung [2]

Bärfangwarte, Kleiner Zschand

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Heiko Züllchner "Märtyrer"
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: bonum et malum ultra


03.07.2018 19:53
Vom Massiv absteigen wie Bergweg. Direkt vorm Gipfel nicht wie der Bergweg links den Kamin hinab, sondern 1m nach rechts absteigen, übertreten und an Henkeln rüberziehen. Mehr als III ist da nicht drinn! Bestens gesichert und mE der einfachste Weg auf den Gipfel. + (gut)
Bergbanane


02.05.2018 22:51
ich habe es als Übertritt versucht. Obwohl ich nicht der Kleinste bin (1,88m), habe ich außer dem kleinen Bäumchen nichts Gescheites zum Rüberziehen gefunden. Nix Henkel. Für III damit sehr schwer. Auch der rollige Abstieg an der Massivwand war nicht ohne. Springen ist da besser. - (schlecht)
Ruediger


17.05.2017 10:40
Für den Abstieg bin ich links am Massiv eine Rinne hinab, dann nach rechts durch ein Loch und Stand direkt vor der Schuppe, die Bergweg und Sprung trennt. Über die Schuppe und leicht die Rinne hinab. Ich habe den Übertritt gewählt, es sind gute Henkel vorhanden. Seil und Rucksack mitnehmen und dann die 35m Abseile nach Norden genießen. (Normal)
ulli treptow


28.10.2016 08:28
Wenn man zuerst auf den Zauberstab nebenan springt, dann kommt einem das hier doch deutlich leichter vor. Eine Selbstsicherung erfordert das Befestigen eines Seiles an einer Kiefer weiter oben in Rinnenmitte, der Sprung geht gut (auch ohne das kleine Bäumchen drüben zu missbrauchen). Überfall hinzu? Schwierig, aber rückzu geht das in der Tat gut. Weiter oben gibt es laut Gipfelbuch noch einen Sprung 4 ("Sanny") + (gut)
JensP
Authentifizierter Benutzer


02.05.2007 08:03
Zugang: auf dem Massiv schon sehr zeitig rechts in einer Schlucht zum Gipfel vordringen. Sprung in die Sandrinne geht gut, genau wie der Überfall (nicht sehr weit und gute Griffe zum Rüberziehen). (Normal)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


Deuter - Astro 250 - Daunenschlafsack 185.16€ 166.64€
10% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein