Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Südriß [VI ]

Lorenzstein, Großer, Wildensteiner Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Ulrich Schmidt
Moderator
Authentifizierter Benutzer


09.07.2017 22:51
Ich würde dem Weg einen Stern geben. Gleichmäßig schwer ohne extreme Stelle, sehr gut gesichert - alle 2 - 3 m eine gute bis sehr gute Schlinge. Toller Blick zu Affensteinen un Zschand. Nicht leicht für den Grad. ++ (sehr gut)
2mas
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Dresden


05.04.2011 17:51
Kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Lieber alles Schlingenmaterial verbauen, bevor man in den Riss muss. Von unten könnte man denken, bei den vielen Strukturen könnte man alles auf Wand klettern, ist aber auf den letzten 8 Metern nicht mehr drin (jedenfalls nicht für VI). Wer sich Zeit nimmt kann wirklich viele Schlingen legen und muss sich auch keine Sorgen um seine Gesundheit machen. + (gut)
Karsten
Authentifizierter Benutzer


03.06.2007 21:48
Die Gesteinsqualität lässt am Einstieg einiges zu wünschen übrig. Ab der Birke wird es dann schon besser, geklemmt werden muss kaum und es lassen sich reichlich Schlingen legen, wovon man auch reichlich Gebrauch machen sollte, um im oberen Teil ohne hinderliches Material am Gurt in den Riss hineinkriechen zu können. (Normal)

Anzeige:


Deuter - Astro 250 - Daunenschlafsack 185.16€ 166.64€
10% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein