Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Südrinne [VIIa]

Heidewand, Wildensteiner Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

MaRie


19.08.2018 21:38
Eher VIIb, da schließe ich mich an. Die beschriebene Möglichkeit für eine Kevlarschlinge am Rinnengrund konnte ich trotz Moos-Wegkratzen nicht finden. Ohne das wars oben raus ganz schön moralisch, vor allem da es vom Ring weg eher schwerer wird. Links der Rinne findet sich noch eine Mini-Sanduhr. Wenn der Weg besser gesichert wäre, wäre er empfehlenswert. (Normal)
JensP
Authentifizierter Benutzer


29.04.2012 17:27
Ruedigers Kommentar kann ich in allen Details voll zustimmen. Zwei Ergänzungen: nach dem R mit Rechts in den Riß rein macht die Sache etwas einfacher und den letzten schweren Zug kann man mit einer Kevlarschlinge im Rinnengrund gut absichern. + (gut)
Ruediger


15.07.2007 21:30
Beim Einstieg in die Rinne liegt links eine gute SU. Für den Zug zum Ring muß man mal beherzt aufstehen. Vom Ring weg ist es technisch anspruchsvoll. Fußarbeit ist wichtig, da es keine Henkel gibt. Insgesamt ein schöner Weg, kein 'Rinnenschinder', der aber auch als VIIb durchgehen würde. + (gut)

Anzeige:


La Sportiva - Women's Mythos Eco - Kletterschuhe 115.95€ (Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein