Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Superdirekte Westverschneidung [VIIb]

Kanstein-Vorgipfel, Wildensteiner Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Schnapser
Authentifizierter Benutzer


02.09.2011 17:05
Von Linie u Kletterei her eine sehr gute Begradigung. Aber leider ist der Fels -typisch Knoxweg- ganz schön fragil! Von der NÖ am gr. Abs. des AW sehr guter Standplatz, dann liebevoll die morsche Rippe zum R. Gute Knoten liegen zwar, die aber von der Haltbarkeit der Rippe abhängig sind. Überm R interessantes Linksansteigen auf Schräge u mutig leicht rechts über Bauch zu Abs. Auch die folgende Kante wartet mit diffiziler Kletterei in minderwertigem Fels auf, ein Schlingenverbund am Start verschafft moralischen Auftrieb. Die im Klefü u GB verzeichnete SU habe ich leider auch nicht entdeckt. 9. Beg. (Normal)
Thomas82


30.08.2007 16:03
Schöner Ausstieg, der dem Weg noch mehr Abwechslung gibt. Ich habe vorher auf dem Absatz des AW nachgeholt. Ein 60m Seil reicht bestimmt auch bis zum Gipfel, aber zum Stand bauen braucht man nochmal viel Seil, da die Öse auf der anderen Seite ist. Eine Nachholöse könnte hier am Ausstieg nicht schaden. Bis zum Ring geht es gut und ich habe auch noch einen Knoten gelegt. Dann wird es kurz schwer bis man auf der rechten Seite der Rinne wieder einen versteckten Henkel zu greifen bekommt. Oben bin ich dann ca. 1m links der Kante hoch, weil ich mich nicht mehr an die Wegbeschreibung erinnern konnte. Dort lag nichts - ging aber gut. An der Kante lauf KleFü noch ein SU. Damit ist diese Ausstiegsvariante super gesichert. 6. Begehung. ++ (sehr gut)

Anzeige:


Edelrid - Cobra 10,3 mm - Einfachseil 97.43€ 87.69€
10% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein