Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Pfeilerweg [II ]

Admiral, Rathener Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

QJ
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: da hamm


28.09.2015 08:20
Ob der Weg geht, entscheidet sich schon beim Rinnenabstieg vom Massiv. Ist der nicht ohne Weiteres begehbar, ist der Rest sicher auch nicht viel besser. Einzig kribblige Stelle fand ich gleich unten am E auf den Pfeiler. Sandige Tritte und keine gescheiten Griffe. Die erhoffte SU-Galerie vor dem Kantenausstieg ist eher enttäuschend, bietet aber genügen Griffpotential, um nicht ins Wackeln zu geraten. Viiieeel Luft unterm Hintern mit gutem Blick zur Lok. + (gut)
Walli Walther
Wohnort: Radebeul


09.09.2012 17:30
Der Weg an sich ist sehr schön. Nur die Zuverlässigkeit der SU im gesamten Weg steht in Frage! Beide Gipfel sind extrem brüchig, sanden übel und man sollte keinem Tritt und keiner Struktur vertrauen... ++ (sehr gut)
Michael Diemetz
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Berlin


27.08.2012 23:33
...und dazu noch mit vielen Schlingenmöglichkeiten. + (gut)
Flocki
Authentifizierter Benutzer


15.04.2010 08:38
Auch gut in Kombination mit dem AW (v. unten) machbar. In diesem Fall stellt der Weg eine schöne Ausstiegsvariante dar. Auf den letzten Metern mit viel Luft unterm Hintern. + (gut)
Andreas Ahl


30.06.2008 20:43
vom Massiv absteigen in Scharte , dann leicht über Pfeiler und Kante z. G. + (gut)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


Bergans - Kid's Lilletind Light Softshell Pant - Softshellhose 58.44€ 35.06€
40% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein