Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Südostkante [* III]

Frosch, Gebiet der Steine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

hork


25.06.2023 19:14
Für die bewusste Knotenschlinge am besten einen längeren Stock parat halten und nicht in die sehr hohl klingende kleine Platte legen. ++ (sehr gut)
Bobby
Authentifizierter Benutzer


31.05.2023 11:43
Die Sanduhren sind Geschichte. Dafür gibt es mehr Tritte weil ausgelatscht. Alles in Allem immer noch ein sehr guter Weg. ++ (sehr gut)
Wolf
Wohnort: am Fuße der Quacken...


25.06.2020 05:33
Sicherung siehe Bobby. Als Anmerkung noch, der Weg war wohl mal schwerer, mittlerweile recht ausgetreten und damit eigentlich auf selben Niveau wie bspw. Ostriss am selben Gipfel, also II. ++ (sehr gut)
yeti92
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Lohmen


01.09.2013 12:16
Top Weg für Solo und Anfänger. Nicht zu schwere Wand- und Reibungskletterei bei sehr guter Sicherung. Zu empfehlen! ++ (sehr gut)
FlorianL
Wohnort: Dresden


08.07.2012 17:46
bin am einstieg von links reingequert, hoffe das geht i.o.. ansonsten fand ichs solo sehr angenehm (genuss), da man immer irgendwie was zum greifen in den bändern hatte und nie alleine auf reibung/balance aufstehen brauchte (bin allerdings 1,82m). ++ (sehr gut)
Bobby
Authentifizierter Benutzer


14.09.2009 06:11
Also ich finde die Sicherung sehr gut. Nach 4 Metern (an der schwierigsten Stelle im Weg) eine sehr gute Sanduhr. Auf dem nächsten Absatz (wieder 4 Meter höher) eine Knotenschlinge, die richtig gelegt super ist. Noch,mal 3 Meter Höher die besagten Sanduhren für den Ausstieg (der nicht wirklich schwer ist). Also mehr kann man nicht verlangen, da der Weg auch nicht sonderlich lang ist. Für Anfänger ist das kleine Reibungswandstück mit dem Balancezug im unteren Drittel schon recht schwierig und stelltdamit die Crux im Weg dar. Für sichere 3er-Steiger aber kein Problem. Alles in Allem finde ich den Weg toll und eine super Herausforderung für Anfänger (im Nachstieg). ++ (sehr gut)
uwe
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Liegau Augustusbad


15.06.2008 17:15
Sicherung finde ich nicht so toll. Mehr als die von Flocki beschriebenen Punkte gibt es wirklich nicht , und ist damit nichts für Neulinge oder Kinder. (Normal)
Flocki
Authentifizierter Benutzer


20.08.2006 18:09
Sehr schöne und saubere Kletterei.In 1/3 Höhe gute Sanduhren; in zwei Drittel Höhe nochmals zwei kleinere SU, die den Ausstieg absichern. ++ (sehr gut)
Ronald Walter


14.06.2004 12:56
Ganz netter Weg, man findet viele Sanduhren, auch im oberen teil. Ansonsten super Kinderweg! + (gut)
Alexander Marg
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Dresden


25.07.2001 04:42
gut gesichert ist der Ausstieg nicht, aber schöner Weg mit vielen Absätzen und meist guten Griffen. Kinderweg (Normal)
Claudius Lein
Co-Administrator
Authentifizierter Benutzer


22.02.2001 21:40
Unten mal schwer, der Rest is top und gut gesichert... ++ (sehr gut)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


AustriAlpin - Micro Mixed Set Alu - Express-Set 18.47€ 15.70€
15% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]

Fotos:


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein