Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

AW [IV ]

Partisan, Affensteine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Flocki
Authentifizierter Benutzer


07.05.2013 09:31
Wie ich von D.Heinicke erfahren konnte, fand die Erstbegehung des AW tatsächlich ohne Ring statt. Der in vor 1991 erschienenen Kletterführern angegebene R in der WB des AW war ein Fehler, zumindest auf die Erstbegehung bezogen. Das wurde nach Einspruch von Helmut Ebert in späteren Kletterführern korrigiert. Der jetzt zu findende Ring gehört also definitiv zum Talweg, der den AW an dieser Stelle kreuzt. (Normal)
Flocki
Authentifizierter Benutzer


03.05.2013 15:34
Die Erstbegeher gingen (wie JensP beschreibt) den Einstiegskamin unten durch, spreizten dann aber an seiner westlichen Öffnung gerade hoch auf den VG. Lt. älteren Kletterführern hatte der AW einen Ring. Der von Jens beschriebene R gehört aber eindeutig zum Talweg, der den beschriebenen Spalt zwischen VG und Gipfel als Ausstieg hat. Die Kombination beider Wege stellt sicher die leichteste Möglichkeit dar auf den Gipfel zu kommen. Auf den westl. Vorgipfel sollte man tatsächlich nicht erst klettern. Dort gibt es keinerlei Möglichkeiten zur Sicherung; obwohl eine Öse hier durchaus angebracht wäre. (Normal)
JensP
Authentifizierter Benutzer


10.05.2009 20:21
Bis zum Absatz sehr botanisch, aber einfach. Gute Nachholmöglichkeit an SUen am Massiv am Beginn des Kamins. Diesen geht man fast am Grund erst mal durch, bis man ca. 5m über sich den Beginn des Kamins zwischen westl. Vorgipfel und Hauptgipfel sieht. Hier hochstemmen. Am Beginn besagten Kamins findet sich links unverhofft ein R (gehört wahrscheinlich zum Talweg?). Man stemmt und spreizt rechts des Kamins weiter zwischen Massiv und Hauptgipfel hoch, bis man dann weiter oben in den Kamin hineinwechseln kann. Eine neue Var. ("AW direkt") spreizt weiter direkt hoch zG. Auf den westl. VG geht man aber nicht erst hoch. Der Ausstiegszug hat es dann in sich, denn die letzte Sicherung (der R) befindet sich schon weit unten. Hier ist viel Moral gefragt. (Normal)

Anzeige:


Deuter - Astro 250 - Daunenschlafsack 185.16€ 166.64€
10% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein