Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Schartenwand direkt [VIIb ]

Ziegenrückenturm, Rathener Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Kletterkater


05.09.2017 21:34
Die Hauprschwierigkeit besteht darin die ersten 3,5m im grünen Moos zu überwinden. Auf dem zweiten Band liegt, etwa 4m rechts der O-Kante, eine gute Sanduhr. Dort ist es gelaufen. Es folgt gutmütige und mit Sanduhren und dem Ring bestens gesicherte Kletterei bis zum Gipfel. Sollte der Einstieg einmal wirklich trocken und entmoost sein, würde es ein "gut" geben. Spreizen hilft am Einstieg oder die Umgehung des Grünstreifens mittels O-Kanten (AW)- Einstieg. (Normal)
Hobbit
Wohnort: zu Hause


10.08.2009 05:46
Schöner Weg der leider im unteren Teil jetzt viel Moos hat. Vor den erwähnten SU im KF gibt es 2-3 Mögichkeiten Schlingen zu legen. Dank der vielen Schlingen vor dem Ring ist es ohne Angst möglich den Ring anzuklettern. HS am Ring vorbei 2 Züge. Danach gleich wieder gute schlingen und Griffe. Nette Wand wenn da nicht das Moos wär (unten)84.Beg. (Normal)

Anzeige:


Hanwag - Banks II Lady GTX - Wanderschuhe 194.91€ 116.95€
40% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein