Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Vorgeburtstag [VI ]

Bergfex, Schrammsteine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Ulrich Schmidt
Moderator
Authentifizierter Benutzer


29.03.2020 08:24
Mit nR und V wäre der Weg ein guter. Ich traue mir schon zu auch versteckte Schlingen zu finden, aber in dem Weg gibt es aufgrund des Gesteins keine 100%ige. Am ehesten habe ich noch der Nase an der Kante unter dem Band Haltbarkeit zugetraut. Dafür ist die Schwierigkeit zum Ausgleich überbewertet. (Normal)
Rainer Wassermann


04.10.2010 08:52
Wie ich gerade erfahren durfte, wurde der Weg auf VI eingestuft. Nachbegeher hatten dies wohl so empfohlen. Trug mich bei der ersten Begehung auch mit dem Gedanken eines Ringes, um den Überhang sauberer abzusichern - die fünfer Kevlar findet sich nicht so leicht - und hatte den Weg auch mit der Option eines n.R. eingereicht. Da ich mir nicht ganz sicher war, ob er anerkannt wird, verzichtete ich bei der Begehung auf das Setzen eines Ringes. Wie sich zeigt, wird er auch ohne Ring begangen. Wäre also dankbar für Anregung ob ja oder nein. Danke vorab. ++ (sehr gut)
Rainer Wassermann


31.08.2009 08:52
Variante zum AW - vermeidet auf Grund der Eingangsschwierigkeit böse Überraschungen am Ausstieg. Einstieg direkt rechts vom AW Riß und Wand rechts ansteigend zur Ostkante des Vorblocks diese gerade Übehang auf Vorblock AW z.G. Schöne Reibung mit kleingriffigem Überhang. Im feinen Band unter dem Überhang liegt links eine 5er Kevlar (erst fädeln, dann knoten). Zusätzliche Richtungsunterstützung ist durch Sanduhr ca. 1,3 Meter weiter links möglich - Die Sanduhr allein ist nicht zu empfehlen und auch viel zu weit links + (gut)

Anzeige:


Bergans - Kid's Lilletind Light Softshell Pant - Softshellhose 58.44€ 35.06€
40% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein