Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Schartenkluft [III ]

Sandschlüchtehorn, Grosser Zschand

Erstbegeher:Horst Heller
Erstbegehungsdatum:17.05.1974
Wegbeschreibung:E-Kamin des AW außenh. hochspr. u. li. Seitenkamin zG.

Benutzer

Kommentar

Bewertung

klemabe
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Hier&Da


30.08.2018 10:00
Am Einstieg hängen die Füße etwas in der Luft. Danach beginnt der schönste Teil vom Weg. In der Mitte wird das Gestein bröselig und weich. Hier ist der Kamin in einer unangenehmen Breite. Weder Stemmkamin noch spreizen war gut möglich. Am Abzweig in den Seitenkamin habe ich weit gespreizt. Im Rinnengrund konnte ich schöne Rippenstrukturen unter Sand, Humus und Laub ausbuddeln. Diese Griffe erleichtern den Einstieg in den Seitenkamin. Nun beginnt der enge Kamin. Hier ist Hacke-Spitze und schrubben angesagt. Wenn der Kamin sich weitet, habe ich die Moosauflage abgerubbelt. Bei Nässe ist es bestimmt glitschig da. Nun beginnt der Abschnitt für Botaniker und Naturliebhaber. Eine erstklassige Humusreibung zum Gipfel. Es gibt noch reichlich Begehungen für diesen Soloweg. (Normal)

Anzeige:


Deuter - Astro 250 - Daunenschlafsack 185.16€ 166.64€
10% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein